Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Aroma im Käse

Darf Brandy-Nuss-Aroma im Käse stecken?

Frage

Ich habe am Wochenende einen Käse mit Brandy-Nuss-Aroma entdeckt. Darf das so sein? Hatte in einem anderen Artikel gelesen, dass nur bestimmte Zutaten enthalten sein sollen.

Antwort

Welche Zutaten zur Herstellung von Käse verwendet werden dürfen, ist im deutschen Recht durch die Käseverordnung geregelt. Sie erlaubt unter anderem den Zusatz von Gewürzen, Gewürzzubereitungen, Kräutern und Kräuterzubereitungen sowie die ihnen jeweils entsprechenden Aromen. Andere Aromen sind nicht erlaubt. Ein Käse mit Brandy-Nuss-Aroma darf daher streng genommen nicht als "Käse" bezeichnet werden. Stattdessen handelt es sich um eine "Käsezubereitung".

Ob die Kennzeichnung eines Produkts tatsächlich unzulässig ist, kann jedoch nur im Einzelfall durch ein Gereicht entschieden werden.

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Durchschnitt: 3.7 (3 Stimmen)
Klicken Sie zur Bewertung auf die Sterne.
Letzte Änderung 
26. Mai 2017