Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Fette in Margarine

Sind bei Margarine die angegebenen pflanzlichen Öle und Fette wirklich ungehärtet?

Margarine
© Squareplum - Fotolia.com

Frage

Sind bei Margarine die angegebenen pflanzlichen Öle und Fette wirklich ungehärtet? Wenn ja, warum gibt es dann auch die Deklaration ungehärtete pflanzliche Öle und Fette?

Antwort

Wenn Fette oder Öle gehärtet wurden, so ist die Angabe „ganz gehärtet“ oder "teilweise gehärtet" im Zutatenverzeichnis verpflichtend, zum Beispiel „pflanzliche Fette und Öle, teilweise gehärtet“. Das schreibt die Lebensmittelinformationssverordnung vor.

Umgekehrt gilt: Finden Sie die Angabe „gehärtet“ nicht, so handelt es sich um ungehärtete Fette und Öle.

Die Angabe „ungehärtet“ ist lebensmittelrechtlich nicht vorgeschrieben. Wenn Firmen „ungehärtete Fette“ deklarieren, so handelt es sich um einen freiwilligen, zusätzlichen Hinweis.

 

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Noch keine Bewertungen vorhanden
Klicken Sie zur Bewertung auf die Sterne.
Letzte Änderung 
3. November 2015