Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

E-Nummer Gewürzextrakte

Mit welcher E-Nummer werden Gewürzextrakte gekennzeichnet?

Antwort

Nur Zusatzstoffe erhalten E-Nummern. Sie können in der Zutatenliste dann entweder mit dem Klassennamen und der E-Nummer oder mit dem Klassennamen und der Substanzbezeichnung gekennzeichnet sein. Möglich wäre beispielsweise die Kennzeichnung „Geschmacksverstärker Natriumglutamat“ oder „Geschmacksverstärker E621“.

Gewürzextrakte gehören nicht zu den Zusatzstoffen und besitzen daher keine E-Nummer.

Bei Gewürzextrakten handelt es sich um Auszüge aus Gewürzen. Sie werden mit Hilfe von Lösungsmitteln aus einem oder mehreren Gewürzen gewonnen.

Rechtlich gehören Gewürzextrakte zu den Aromen. Die Kennzeichnung „Aroma“ ist gemäß der Aromenverordnung ausreichend. Genauere Bezeichnungen wie „Gewürzextrakt“ oder „Paprikaxtrakt“ sind möglich.

 

Wie informativ fanden Sie diesen Beitrag? 
Noch keine Bewertungen vorhanden
Klicken Sie zur Bewertung auf die Sterne.
Letzte Änderung 
24. April 2013