Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Archiv

Edeka Butter Mandel Spekulatius

 

Butter ist mehr: Wasser, Milcheiweiß und -zucker fehlen in Butterreinfett

Verbraucherbeschwerde 

Der Name des Produkts lautet Butter-Mandel Spekulatius. Es ist aber keine Butter im Produkt, sondern nur Butterreinfett (also die Milcheiweißbestandteile und der Milchzucker wurden entfernt = nur das Fett).
Herr L. aus Hespe vom 25.10.2014

Einschätzung der Verbraucherzentrale 

Zusammenfassung:

Ist eine für Kekse qualitätsbestimmende Zutat, hier Butter, Teil des Produktnamens, aber nicht Teil der Rezeptur, sind Irritationen über die Zusammensetzung verständlich. Ein Produktname wie beispielsweise „Mandel-Spekulatius“ kann diese bei der vorliegenden Rezeptur verhindern.

Darum geht’s:

Das „Butter Mandel Spekulatius“ genannte Weihnachtsgebäck zeigt auf der Schauseite die wesentlichen Zutaten, zwei Mandeln und eine Butterlocke. Laut Zutatenliste steckt keine Butter sondern 16 % Butterreinfett in der Rezeptur.

Das ist geregelt:

Nach dem Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB), § 11, ist es verboten, Lebensmittel unter irreführender Bezeichnung, Angabe oder Aufmachung in den Verkehr zu bringen oder für Lebensmittel allgemein oder im Einzelfall mit irreführenden Darstellungen oder sonstigen Aussagen zu werben. Eine Irreführung liegt danach insbesondere dann vor, wenn zur Täuschung geeignete Aufmachungen oder Darstellungen über die Art, Beschaffenheit oder Zusammensetzung verwendet werden.

So sieht’s die Verbraucherzentrale:

Butterreinfett oder auch Butterschmalz genannt wird aus Butter durch Erhitzen und Abtrennung von Milcheiweiß und -zucker produziert, ähnlich der Herstellung von „geklärter Butter“ oder „Ghee“ im Haushalt. Damit fehlen Butterreinfett zum einen wesentliche Inhaltsstoffe gegenüber Butter, zum anderen ist es ein stärker verarbeitetes Produkt. Butterreinfett ist höher erhitzbar und länger haltbar als Butter. Dies sind wichtige technologische und ökonomische Eigenschaften und Unterschiede.

Fazit:

Unserer Ansicht nach ist es nachvollziehbar bei der Betonung Butter Mandel Spekulatius Gebäck zu  erwarten, das nicht mit einem Teilprodukt von Butter sondern mit „naturbelassener“ Butter hergestellt wurde.

Stellungnahme der Edeka Zentrale AG & Co. KG, Hamburg

Eine Antwort auf das Schreiben der Verbraucherzentrale vom 05.11.2014 liegt bisher nicht vor.

Stand 
16. Dezember 2014