Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Themenübersicht Nahrungsergänzungsmittel

© grthirteen - Fotolia.com

Die Auswahl an Tabletten, Kapseln und Pulvern mit Vitaminen, Mineralstoffen oder sonstigen Stoffen ist enorm. Leicht entsteht der Eindruck, sie wären für die Gesundheit notwendig oder könnten beispielsweise gegen Stress und Müdigkeit helfen, das Immunsystem oder die Konzentrationsfähigkeit verbessern und Erkältungs- und anderen Krankheiten vorbeugen. Auf der Verpackung von Nahrungsergänzungsmitteln finden Sie viele Kennzeichnungen und Werbeaussagen. Wir erklären, welche Informationen vorgeschrieben, welche besonders wichtig sind und wie Nahrungsergänzungsmittel beworben werden dürfen. Teilen Sie uns mit, wenn Sie Kennzeichnungen unverständlich finden oder die Werbeaussagen für irreführend halten.

Letzte Änderung 
6. April 2016

Nahrungsergänzungsmittel: Details

Nahrungsergänzungsmittel enthalten Nährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe oder andere Stoffe mit ernährungsphysiologischer Wirkung in konzentrierter Form.


„Ergänzende bilanzierte Diät“

In Wahrheit scheint es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel zu handelt, das wie ein Medikament beworben wird. Ist das erlaubt? (30.07.2015)


Füllmenge

Muss die Anzahl der Blister in einer Verpackung angegeben werden? (31.07.2014)


Einzelportionen

Müssen nur das Mindesthaltbarkeitsdatum und die Losnummer angegeben sein? (11.12.2014)


 
Produktbeschreibung, Slimforce Shake2Shape auf slimforce.de, Screenshot 14.01.2016

Geändert  Werbung zu Produktangebot Slimforce Shake2Shape auf slimforce.de

Die nicht durch die Health-Claims-Verordnung abgedeckten Versprechen zur Stoffwechselaktivierung, Sättigung, zu Inulin, Glucomannan und Maltodextrin sowie die detaillierten Angaben zur Gewichtsreduktion wurden aus den Internetseiten entfernt.

 
Produktbeschreibung, Shape Shake auf egg.de, Screenshot 11.01.2016

Geändert  Werbung zu Produktangebot Shape Shake auf egg.de

Unzutreffender Hinweis auf Eignung als Mahlzeitenersatz wurde in Mahlzeitenergänzung geändert. Die nicht durch die Health-Claims-Verordnung abgedeckten Versprechen zu Carnitin, Inulin sowie Cholin-Inositol wurden aus den Internetseiten entfernt.

 
Heilusan Magnesium 375

Getäuscht?  Heilusan Magnesium 375

Nicht eine, sondern zwei Tabletten enthalten die empfohlene Tagesdosis

 
Heilusan Magnesium 375

Getäuscht?  Heilusan Magnesium 375

Nicht eine, sondern zwei Tabletten enthalten die empfohlene Tagesdosis