Skip to content Skip to navigation

Schriftgröße

-A +A

Getäuscht? Premium Dessert Manifattura Amarettino

 

Statt Mandeln enthalten die „Amarettobrösel“ Aprikosenkerne

Verbraucherbeschwerde 

Auf der Verpackung sind eindeutig Mandeln abgebildet, jedoch sind nur Aprikosenkerne beinhaltet, Mandeln hingegen sind laut Zutatenliste nicht vorhanden. Herr M. aus Barum vom 18.11.2017

Einschätzung der Verbraucherzentrale:
Einschätzung der Verbraucherzentrale 

Die Aufmachung des Desserts „Amarettino“ weist durch den Produktnamen und die Abbildung auf Mandeln als Zutat hin. Die Mousse enthält neben Amarettolikör auch „Amarettobrösel“ aus Aprikosenkernen.

Der Anbieter sollte auf die Abbildung verzichten, wenn er im Dessert statt Mandeln Aprikosenkerne verarbeitet.

Darum geht’s:

Auf der Schauseite und auf der Oberseite der Banderole Desserts ist jeweils eine Zeichnung mehrerer ungeschälter und geschälter Samen abgebildet, die von Verbrauchern voraussichtlich als Mandeln angesehen werden. Die Bezeichnung des „Amarettino“ lautet: „Amaretto-Ricotta Mousse mit Karamellcreme und Amarettobrösel“. Laut Zutatenliste enthält die Mousse Amarettobrösel sowie Amarettolikör. Die „Amarettobrösel“ bestehen unter anderem aus Zucker, Aprikosenkernen sowie natürlichem Aroma. Laut Zutatenliste enthält das Dessert keine Mandeln.

Das ist geregelt:

Informationen über Lebensmittel dürfen nicht täuschend sein, insbesondere in Bezug auf die Eigenschaften des Lebensmittels, wie beispielsweise die Zusammensetzung. Dieser in der EU-Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) festgelegte Grundsatz gilt auch für die Aufmachung und Bewerbung eines Produktes.

So sieht’s die Verbraucherzentrale:

Amaretto ist als Mandellikör bei Verbrauchern bekannt. Bei dem Dessert „Amarettino“ können Verbraucher aufgrund der Aufmachung des Desserts davon ausgehen, dass es sich bei der Abbildung um Mandeln handelt. Enthalten die „Amarettobrösel“ statt Mandeln Aprikosenkerne kann dies Verbraucher durchaus irritieren.

Fazit:

Um Verbrauchererwartungen nicht zu enttäuschen, sollten die Abbildungen und der Produktname dem Inhalt entsprechen.

Stellungnahme der MPR Trade GmbH, Wien

Kurzfassung, erstellt von der Verbraucherzentrale:

Wie Sie dem Anhang entnehmen können, sehen die Aprikosenkerne, die wir für unser Dessert verwenden, den Mandeln täuschend ähnlich. Es liegt definitiv nicht in unserer Absicht, Konsumenten zu täuschen, sondern lediglich mittels unserer Illustrationen einen Hinweis zu geben, worum es bei unseren Produkten handelt.

Sämtliche Amaretto-Produkte werden mit Aprikosenkernen hergestellt.

Stellungnahme Downloads 
Stand 
20. März 2018